Wenn … Dann … Blödsinn!

Was soll Dir ‚Wenn … Dann … Blödsinn“ sagen? Kennst Du das: Du sagst, wenn ‚das‘ eintritt, werde ich ‚dies‘ tun. Und was ist die Realität? In ganz vielen Fällen hast Du ‚dies‘ nicht getan.

Ganz viele Menschen leben mit permanenten Ausreden. Wenn ich aufgehört habe zu arbeiten, wenn die richtige Gelegenheit da ist, wenn die Kinder groß sind, wenn ich den richtigen Job habe, wenn es früher geht, wenn es später geht, wenn es in meinen Ort kommt, wenn ich Zeit habe, wenn ich gesund bin, wenn ich damit anfange.

Das sind nur zehn Wenn’s, mit denen Menschen sich tagtäglich Ihr Leben erklären. Es gibt unzählige mehr. Hast du auch schon einmal Wenn’s benutzt? Warum benutzen Menschen Wenn‘s?

Wer viele Wenn‘s benutzt, will sich eigentlich nur dauerhaft entschuldigen, dass er oder sie nicht in der Lage ist, seinen oder ihren Aufgaben und Zielen zu folgen. Nahezu alle Bedingungen, die als Wenn’s herhalten müssen, sind keine wirklichen Bedingungen sondern Vorwände. Vorwände, die den Menschen vom Handeln abhalten.

Ein altes Sprichwort bringt dieses Problem präzise auf den Punkt:

Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!

Tun ist im Leben alternativlos. Sitzen, Zusehen, und Abwarten hat noch nie zu irgendeiner Lösung geführt. Die einzige Lösung die Sitzen, Zusehen und Abwarten im wahrsten Sinne des Wortes todsicher bewirken, ist, dass jeder Tag, den Du wartest, Dich einen Tag dem Tod näher bringt. Das Einzige in deinem Leben, was Du nicht zurückholen kannst, ist Zeit.

Jeder Tag, an dem Du Entscheidungen vor Dir herschiebst, ist eine verschenkte Chance auf Deiner Uhr des Lebens. Er kommt nicht wieder, er ist einfach weg.

Jetzt sagst Du mir vielleicht: “Klaus, Du hast vollkommen recht. Ich habe mir so viele Dinge schon vorgenommen und sie dann nicht durchgezogen. Wie schaffe ich es, das zu tun, was ich mir vornehme?”

Der Weg in den Erfolg ist nicht direkt. Wenn ich Dir jetzt sage, Du musst es einfach nur tun, wird sich vermutlich nicht allzu viel ändern und Du denkst erst recht, dass Du Ziele nicht erreichen kannst. Doch das ist nicht so. Jeder Mensch kann Ziele erreichen, wenn er seinen Kopf richtig organisiert. Wenn Du Deinen Kopf richtig organisierst, folgt die Organisation Deines Lebens automatisch.

Dein Schlüssel zum Erfolg heißt Routine.

Viele Menschen verstehen dies nicht auf den ersten Blick. Was soll ins Handeln kommen und Dinge zu tun mit Routinen zu tun haben? Sehr viel! Wenn Du Dein Leben, wirklich Dein ganzes Leben, mit Routinen organisierst, befreist Du Deinen Geist. Jeder Mensch hat nur eine bestimmte Denkkapazität. Wer diese Kapazität mit dem Denken über Wenn’s und Dann’s verschwendet, hat für das Tun natürlich keine Zeit mehr übrig.

Wenn Du aber gelernt hast, Dein Leben komplett mit Routinen zu strukturieren, von der Morgenroutine bis zur Abendroutine, von der Trinkroutine bis zur Essensroutine, befreist Du Deinen Geist. Du hast auf einmal Deine wirkliche Geistesleistung freigeschaltet, um Dich anhaltend erfolgreich zu machen.

Das Beste an Routinen ist aber, dass Menschen, die ihr Leben mit Routinen strukturieren, dazu neigen, dieses Verhalten zu einem generellen Verhaltensmuster zu machen. Dein Unterbewusstsein lernt durch Routinen, dass Du nicht der Typ bist, der sich vom Unterbewusstsein Ausreden präsentieren lässt. Das Tun wird für Dich zur Routine.

Du willst Dich nach einiger Zeit Deines Lebens mit Routinen ganz einfach nicht mehr dazu überzeugen, Dinge aufzuschieben oder Dinge vor Dir herzuschieben. Du wirst Dein Verhalten so ändern, dass Du nicht mehr “wenn … dann …” denkst, sondern ganz einfach weisst: Was ich mache, ziehe ich durch. Wenn Du dies verstanden hast, hast Du begonnen, grenzenlos zu leben. Und Du wirst nie damit aufhören!

Um Missverständnisse zu vermeiden: Routinen heisst: No excuses! Keine Ausreden! Erfolgreiche Menschen machen das, was sie tun, zu 100 %. Zu 100 % nicht zu 99 %!

Lebst Du schon grenzenlos? Gibst Du immer 100 %? Schreibe es mir bitte in den Kommentaren. Da Dich dieses Thema interessiert, solltest Du hier weiterlesen:

Dankbarkeit – Deine Hotline ins Universum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

elit. felis vel, ut id eleifend odio ante. lectus suscipit libero Curabitur